Tauchen mit dem Hai

Ab und zu ist es besser, sich nicht umzudrehen. Zum Beispiel wenn man vor der Insel Banda Neira schnorchelt und auf einmal einen riesigen Schatten hinter sich spürt. Dabei haben mir alle Einheimischen versichert: „Haie? Gibt’s hier nicht. Nie gesehen. Wir wissen gar nicht, was Haie sind.“

Illustration

„Okay, dann gehe ich mal ins Wasser“, habe ich gesagt.
Ich habe mich dann doch umgedreht. War aber nicht so schlimm. Ich hatte zum Glück eine Bifi mit und mit der war Sharky auch zufrieden.
„Und nächstes Mal bringe ich dir einen Snickers mit“, habe ich ihm noch hinterhergerufen. Hat ihn aber nicht mehr interessiert.

In Wahrheit sind Haie gar nicht so. Es sind faszinierende, große Fische, die gelegentlich ein kleines Appetitproblem haben. Uns Menschen mögen sie nicht. Wir gehen ihnen nämlich tierisch auf die Flossen. Von daher: Seid nett zu Haien, dann sind sie auch nett zu euch!

Arena Verlag