Rückstoß

Als ich mal im Südwesten der USA unterwegs war, bin ich mit ein paar indianischen Freunden jagen gegangen. Es waren Apachen, nette Kerle, die gerne draußen in der Wildnis waren. Auf einem See haben wir wilde Enten entdeckt. Die Jungs haben mir ein riesiges Schrotgewehr in die Hand gedrückt, und meinten, ich soll schießen.
„Ich will aber keine Enten umbringen“, habe ich gesagt.
„Mach schon. Du triffst sowieso nicht. Wetten?“
„Das werden wir ja sehen.“

Mein Ehrgeiz war geweckt, aber sie hatten recht. Ich habe nicht getroffen. Und nicht nur die Apachen, sondern auch die Enten haben mich ausgelacht. Der Rückstoß des Gewehres hat mich nämlich ungefähr fünf Meter nach hinten befördert, wo ich im Matsch gelandet bin.
Ich stehe sowieso nicht auf Waffen. Aber nach der Erfahrung noch viel weniger.

Arena Verlag